Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Brandschutz

Auf diesen Seiten werden die Maßnahmen zum organisatorischen Brandschutz beschrieben, damit Besucher, Beschäftigte, Studierende und sonstigen Personen im Brandfall schnell und sicher die Gebäude verlassen können und Brandschäden weitgehend vermieden werden.

Zuständigkeiten

  • Die Hochschulleitung ist zuständig für die Aufstellung einer Notfallorganisation.Feuerwehr IUL
  • Führungskräfte sind in Ihrem Verantwortungsbereich für den Brandschutz zuständig; Sie stellen sicher, dass alle Auflagen die, sich aus dem Brandschutzes ergeben sowie die Schulung der Mitarbeiter bzgl. des Verhaltens im Brand- bzw. anderen Gefahrenfällen beachtet werden. Sie stellen auch sicher, dass die Fluchtwege dauerhaft von Gegenständen freigehalten werden und Notausgangstüren jederzeit leicht geöffnet werden können.
  • Beschäftigte und Studierende beachten die Vorgaben und setzen sie um.
  • Das Referat Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz organisiert die Kursangebote für die Brandschutzhelfer, beschafft Feuerlöscher etc., beauftragt die wiederkehrenden Prüfungen der Feuerlöscher bzw. Lösch- und Brandmeldeanlagen
  • Das Thema „Brandschutz“ ist Bestandteil der regelmäßig stattfindenden Unterweisungen.


Nebeninhalt

Kontakt

Uwe Tepe
Brandschutzbeauftragter
Tel.: 0231 755-3307
Claus Poppe
Fachkraft für Arbeitssicherheit / Brandschutzbeauftragter
Tel.: 0231 755-4213